Gesundheitskurse

Mehr Wohlbefinden und Lebensfreude

Eine Gruppe von Menschen im Wasser beim Aquajogging.

Gesundheitskurse: 500 Euro für Ihre Gesundheit.

Versicherten der BKK W&F steht in der Kursdatenbank der Zentralen Prüfstelle Prävention eine breite Palette an Gesundheits- und Präventionskursen zur Verfügung: Yoga, Pilates, Aqua-Fitness oder Tai-Chi sind ebenso im Angebot wie Rückentraining, Konditionstraining und viele andere wertvolle Gesundheitskurse.  

Diese Gesundheitskurse und Präventionsangebote sind ideal für Personen, die einem Alltag mit wenig Bewegung, ungesunder Ernährung oder Stress gezielt entgegen möchten. Bestehen bereits Erkrankungen, empfiehlt sich die vorherige Abstimmung mit einem Arzt ihres Vertrauens.

Kosten

Pro Jahr stellen wir Ihnen 500 Euro für Gesundheitskurse der Datenbank zur Verfügung. Aus diesem Budget erstatten wir die Kosten von maximal zwei Kursen. Voraussetzung ist, dass Sie an mindestens 80 Prozent der angebotenen Einheiten teilgenommen haben. Wenn Sie einen Zuschuss beantragen möchten, senden Sie uns bitte die vom Anbieter nach Abschluss des Kurses ausgestellte Teilnahmebescheinigung.

Alternativ erstatten wir bis zu 160 Euro für das Kursprogramm einer Gesundheitsreise (Wichtig: Weitere Erstattungen für Kurse am Wohnort im selben Jahr sind in diesem Fall nicht möglich).

 


Diese Übersicht liefert möglichst einfach formulierte Erst-Informationen zu häufig nachgefragten Leistungen nach heutigem Stand. Rechtlich bindend sind die Angaben im fünften Sozialgesetzbuch (Regelleistungen) und der jeweils gültigen Form der Satzung der BKK W&F (Mehrleistungen).