Die drei häufigsten Kopfschmerz­arten: Migräne, Kopfschmerz vom Spannungs­typ, Medikamenten-Übergebrauchs-Kopfschmerz
Copyright: Zentrum für Forschung und Diagnostik bei Implantaten, Entzündungen und Schmerzen (ZIES) gemeinnützige Gesellschaft mbH

Aktion Pflege ohne Kopfschmerz

Die meisten Menschen haben gelegentlich einmal Kopfschmerzen, doch beruflich Pflegende leiden besonders häufig darunter. Pflegekräfte pflegen und betreuen Menschen in den verschiedensten Lebensphasen, daher ist es umso wichtiger dem Kopfschmerz durch präventive Maßnahmen entgegenzuwirken. Die "Aktion Pflege ohne Kopfschmerz" setzt sich seit 2019 für die Kopfschmerzprävention bei beruflich Pflegenden ein und wird ab 2021 auch von der BKK W&F unterstützt.

Wir machen uns für die Region stark, daher fördern wir auch Einrichtungen aus Nordhessen.

Das Zentrum für Forschung und Diagnostik bei Implantaten, Entzündungen und Schmerzen (ZIES) gemeinnützige GmbH führt die "Aktion Pflege ohne Kopfschmerz" zur Kopfschmerzprävention in Krankenhäusern, stationären Pflege­ein­richtun­gen und Bildungseinrichtungen für Gesundheitsberufe durch. Die teilnehmenden Einrichtungen der Aktion werden zum Thema Kopfschmerz umfassend beraten und begleitet. Zur Unterstützung der individuellen Präventionsmaßnahmen werden digitale Medien eingesetzt, dies macht die Durchführung auch in der aktuellen Zeit praktikabel. Bereits durchgeführte Evaluationen zeigten, dass die Maßnahmen der Aktion nachweislich wirksam sind.

Diese Übersicht liefert möglichst einfach formulierte Erst-Informationen zu häufig nachgefragten Leistungen nach heutigem Stand. Rechtlich bindend sind die Angaben im fünften Sozialgesetzbuch (Regelleistungen) und der jeweils gültigen Form der Satzung der BKK W&F (Mehrleistungen).
Letzte Aktualisierung: 1. November 2021

Wir sind für Sie da

Kontakt

Unsere Kontaktdaten

Nachricht senden

Kontaktformular
Mann am Laptop
Sprechen Sie uns an
Telefon: +49 561 51009 600 
Fax: +49 561 51009 610
E-Mail: info@bkk-wf.de
Zum Kontaktformular
Ihre Mitteilung an uns

Wichtig: Für Adressänderungen nutzen Sie bitte das Formular im geschlossenen Bereich der Internetfiliale.

Für die Bearbeitung des Formulars sind einige persönliche Angaben erforderlich. Diese Felder sind als Pflichtfelder eingerichtet ( * ). Wir behandeln alle von Ihnen eingetragenen Informationen vertraulich und ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrem Anliegen. Eine Weitergabe von Daten und Informationen an Dritte ist ausgeschlossen. Ihre Nachricht löschen wir zudem generell nach 14 Tagen. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter Datenschutz.
Mann am Laptop
usersbubblecross