Tom Lehel's wir wollen Mobbingfrei Logo
Copyright: Tom Lehel

Mobbingfrei

Was Mobbing wirklich bedeutet und wie es sich anfühlt kann man nur wissen, wenn man es schon selbst (mit-)erlebt hat!

Der berühmte Kinderstar Tom Lehel ist TV-Moderator, Musiker, Kinderbuchautor und zertifizierter Anti-Mobbing-Coach. Er selbst hat Mobbing schon an eigenem Leib erfahren und leider auch bei seinem Sohn miterleben müssen. Daher weiß er nur zu gut, welche Ängste und schlimmen Gefühle es in einem auslöst. Aus diesem Grund engagiert er sich mit aller Kraft gegen Mobbing anzugehen und setzt mit seinem Programm genau an der richtigen Stelle an, dort wo alles beginnt: In der Grundschule.

Tom Lehel
Tom Lehel

"Kinder haben es in dieser so besonderen Zeit schwer genug, ihr seelisches Gleichgewicht zu halten. Wir freuen uns daher gerade jetzt über Toms Initiative und unterstützen diese gerne tatkräftig."

Björn Hansen, Vorstand der BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN
Tom Lehel's wir wollen Mobbingfrei
Tom Lehel

Laden Sie sich hier die Bewerbungsunterlagen herunter und senden Sie diese vollständig ausgefüllt an: bewerbung@wirwollenmobbingfrei.de

Bewerbung Tom Lehel's Wir wollen Mobbingfrei

Alle Infos zum Programm gibt es unter:
www.wirwollenmobbingfrei.com

Das Programm richtet sich an Kinder der 3. und 4. Klassen der Grundschulen in Deutschland und wird wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

Ziel ist es, Mobbing in Grundschulen nachhaltig zu bekämpfen. Die Kinder sollen lernen Verantwortung für ihr eigenes Handeln und "Nicht-Handeln" zu übernehmen. Dazu ist eine Reflexion des eigenen Verhaltens im Umgang miteinander wichtig. Kinder sollen sich innerhalb der Klass respektiert und wohl fühlen. Hierzu werden auch die Lehrkräfte miteinbezogen und entsprechend fortgebildet. Die Eltern der Kinder werden über Mobbing und Cybermobbing aufgeklärt und geben Tipps sowie Ratschläge zum Thema Medienerziehung/Mediennutzung.

Diese Übersicht liefert möglichst einfach formulierte Erst-Informationen zu häufig nachgefragten Leistungen nach heutigem Stand. Rechtlich bindend sind die Angaben im fünften Sozialgesetzbuch (Regelleistungen) und der jeweils gültigen Form der Satzung der BKK W&F (Mehrleistungen).
Letzte Aktualisierung: 1. November 2021

Wir sind für Sie da

Kontakt

Unsere Kontaktdaten

Nachricht senden

Kontaktformular
Mann am Laptop
Sprechen Sie uns an
Telefon: +49 561 51009 600 
Fax: +49 561 51009 610
E-Mail: info@bkk-wf.de
Zum Kontaktformular
Ihre Mitteilung an uns

Wichtig: Für Adressänderungen nutzen Sie bitte das Formular im geschlossenen Bereich der Internetfiliale.

Für die Bearbeitung des Formulars sind einige persönliche Angaben erforderlich. Diese Felder sind als Pflichtfelder eingerichtet ( * ). Wir behandeln alle von Ihnen eingetragenen Informationen vertraulich und ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrem Anliegen. Eine Weitergabe von Daten und Informationen an Dritte ist ausgeschlossen. Ihre Nachricht löschen wir zudem generell nach 14 Tagen. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter Datenschutz.
Mann am Laptop
usersbubblecross