Copyright: BKK W&F

Bundesweit verfügbar
Online-Psychotherapie verkürzt Wartezeiten

Weil psychische Erkrankungen immer häufiger diagnostiziert werden, erhöhen sich die Wartezeiten für eine psychotherapeutische Behandlung. Mit dem Ziel, ihren Versicherten einen zeitnahen Zugang zur Therapie zu ermöglichen, bietet die BKK W&F bundesweit ein neues Online-Psychotherapieangebot.

Ob Depressionen, soziale Phobien, Panik-, Angst-, Zwangs- oder Essstörungen – die Diagnosen, die psychotherapeutischen Behandlungen vorausgehen, sind vielfältig und stetig steigend. Versicherte mit Therapiebedarf müssen deshalb mit immer längeren Wartezeiten auf einen freien Therapieplatz rechnen. Darüber hinaus haben Erkrankte im ländlichen Raum oder mit persönlichen Mobilitätseinschränkungen nur einen erschwerten Zugang zu ambulanten psycho­therapeutischen Leistungen. Mit dem neuen Angebot KIRINUS Online-Therapie unterstützen die BKK W&F ihre Versicherten dabei, lange Warte­zeiten und Anfahrtswege zu reduzieren.

"Für psychisch Erkrankte ist eine schnelle und kompetente Unterstützung besonders wichtig. Das neue Angebot ist nicht nur niedrigschwellig, sondern geht mit Hilfen zur Selbstreflexion über die Standardversorgung hinaus.“

Christian Ebisch, Teamleiter Leistungen der BKK W&F
Christian Ebisch

Die Therapie startet in der Regel innerhalb von vier Wochen. Analog zu einer herkömmlichen, ambulanten Kurzzeittherapie wird auch die Online-Therapie ausschließlich von approbierten Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten durchgeführt.

Lediglich zum Start der Therapie wird aufgrund der berufs- und vertragsarztrechtlichen Vorgaben ein örtlich flexibler, persönlicher Erstkontakt notwendig. Durch die frühzeitige und intensive Form der Online-Psychotherapie wird der Therapieerfolg langfristig gesichert. Ein schneller Therapiestart und unterstützende, weitere digitale Therapieeinheiten beugen einer Chronifizierung vor, die sich bei psychischen Erkrankungen häufig findet.

Der videobasierte Therapieteil, der in Abhängigkeit vom Krankheitsbild maximal 24 Sitzungen zulässt, wird durch maximal 24 nachrichtenbasierte Feedbacks zwischen den Sitzungen unterstützt. Darin werden die Patientinnen und Patienten gestärkt, ihr Krankheitsbild zu verstehen, zu reflektieren und sich emotional mit den Therapiefortschritten auseinanderzusetzen.


Das Online-Therapieangebot wurde in Kooperation mit Kirinus Health entwickelt und erfüllt alle datenschutzrechtlichen Vorschriften und Anforderungen an die IT-Sicherheit.

Klasse Kasse

Versicherte der BKK W&F können sich unverbindlich und kostenfrei informieren und auch direkt einen ersten Termin vereinbaren.

Go online: onlinepsychotherapie.kirinus.de

Telefon
Kontakt
Direkt online Mitglied werden
cross