Die nächste Ausgabe erscheint am 01.04.2024.

revista

Das Magazin der BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN

E-Rezept-App nun auch ohne NFC-eGK nutzbar

E-Rezept

Start der neuen BKK Online-Geschäftsstelle erst im August

Bald wird jeder Versicherte in Kontakt mit dem neuen elektronischen Rezept (E-Rezept) kommen. Allerdings gibt es dabei bisher ein problematisches Nadelöhr: Um das E-Rezept via App medienbruchfrei zu nutzen, brauchten Versicherte bislang ein NFC-fähiges Smartphone sowie eine elektronische Gesundheitskarte (eGK) mit NFC-Funktion mit PIN. Das Bundesgesundheitsministerium hatte schon im vergangenen Jahr gesetzlich festgeschrieben, dass die Kassen ein Alternativverfahren entwickeln müssen.

Die Betriebskrankenkassen haben deshalb vor Kurzem eine kartenfreie Anmeldung für die E-Rezept-App umgesetzt. Alle Versicherten, die das sichere Identifikationsverfahren der elektronischen Patientenakte (ePA), und künftig auch der – im August verzögert an den Start gehenden neuen – BKK Online-Geschäftsstelle (OGS) durchlaufen haben, können sich nun direkt in der E-Rezept-App anmelden.

Mehr Infos: bkk-wf.de/gesundheit-verstehen/e-rezept


Keine Ausgabe mehr verpassen? Hier abonnieren.