Revista - BKK W&F

Die nächste Ausgabe erscheint am 01.07.2024.

revista

Das Magazin der BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN

Vorwort: Liebe Leserinnen und Leser,

der Frühling ist da! Wir spüren die ersten, warmen Sonnenstrahlen, hören das Vogelgezwitscher und freuen uns alle über die Frühlingsblumen. Es wird wieder heller und wir genießen die Zeit in der Natur.

Auch für mich einer der schönsten Zeitpunkte im Jahr, wenn da nicht diese Allergien wären… Bereits seit einigen Wochen machen sich die ersten Pollen von Erle, Hasel und Weide bemerkbar. Alle, die wie ich von solchen Allergien betroffen sind, wissen, dass sich die Pollenbelastungen in nächster Zeit noch steigern wird und damit unser Wohlbefinden stark beeinträchtigt ist. Mich plagen in dieser Zeit besonders eine verstopfte Nase und juckende, tränende Augen. Wenn die Pollenbelastung sehr hoch ist, kommt ein Krankheitsgefühl dazu, das einem die Frühlingsstimmung richtig verhageln kann. Guter Rat ist dann sehr viel wert – über einen gerade abends oder an Wochenenden sehr flexiblen ärztlichen Service berichten wir in dieser Ausgabe.

Mit dem Frühlingsanfang verbinde ich aber natürlich eine „Aufbruchsstimmung“ nach dem Winter. Jetzt ist es spätestens an der Zeit, etwas für unsere Gesundheit und unseren Körper zu tun. Passend dazu sind auch die Zeitschriften voll mit Artikeln zu Frühlingskuren wie Heilfasten oder Suppendiäten, aktuell ist auch der „Schlank-Schluck“ buchstäblich in aller Munde. Leider suggeriert man damit auch besonders stark betroffenen Menschen, dass Abnehmen für jeden schnell und einfach gelingen kann. Das ist leider nicht so. Die Umsetzung im Alltag ist oft sehr schwierig. Insbesondere ist dies auch ein sehr individuelles Thema, welches nicht schablonenhaft gelöst werden kann. Denn jeder Körper ist anders: Viele leiden unter Nahrungsmittelallergien und haben Krankheiten, die definitiv berücksichtigt werden müssen. Daher ist bei der Ernährungsumstellung und beim Abnehmen wichtig, dass der Prozess kontrolliert und kompetent begleitet wird und die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzung, die jeder Einzelne mitbringt, berücksichtigt werden. Was es damit genau auf sich hat und viele weitere für Jeden nützliche Informationen zum Thema Ernährung liefert Experte Dr. med. Hardy Walle in einem wie ich finde sehr spannenden Interview mit unserer Redaktion.

Auch aus dem BKK-Alltag gibt es wieder Neuigkeiten und Einblicke. Ich bin besonders stolz darauf, dass das kassen- und sozialversicherungsübergreifende „Nordhessen Netzwerk Betriebliche Gesundheit“, an dem auch die BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN beteiligt ist, für den Deutschen Fachkräftepreis nominiert wurde. Leider hat es für den Sieg nicht ganz gereicht, jedoch zeigt bereits die Nominierung, dass die Umsetzung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements als Mittel zur Fachkräftesicherung erfolgreich ist und betont zugleich die Bedeutung des vertrauensvollen Miteinanders der Netzwerkpartner als entscheidenden Faktor für den Erfolg dieses Netzwerks.

Genießen Sie den Frühling und bleiben Sie gesund!

Neueste Beiträge

Out of Office - Fachkräftepreis Gruppenbild

Deutscher Fachkräftepreis 2024 – darum ist Netzwerken so wertvoll

Fachkräfte sind immer schwerer zu finden. Dies gilt auch für die Region Nordhessen, in der…

Osteoporosis 4 Stages - 3D Rendering

Osteoporose: Stürze durch Bewegungstherapie vermeiden

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland sind von Osteoporose betroffen. Dabei handelt es sich…

Happy business people having lunch in creative office

Gesund abnehmen: „Verhalten ändert man nicht in 14 Tagen“

Wissenschaftliche Studien belegen: stark übergewichtige Menschen sind nicht nur einem hohen psychosozialen Leidensdruck ausgesetzt, sie…

Reinigungsutensilien

Frühjahrsputz? Aber bitte, ohne der eigenen Gesundheit und Umwelt zu schaden

Die Tage werden länger, die Sonne gewinnt an Kraft und die Pflanzenwelt blüht in den…

background of spring white cherry blossoms tree. selective focus.

Schnelle Hilfe bei Allergie & Heuschnupfen

Das Kribbeln in der Nase ist wieder da? Spüren Sie auch schon das erste Kribbeln…

hands holding red heart, health insurance, donation concept

Hoffnung auf mehr Organspenden - der erste Schritt ist getan

Seit dem 18. März 2024 kann man seine ganz persönliche Entscheidung für oder gegen eine…

Geld Medikamente und Stethoskop

Krankenhausversorgungsverbesserungsgesetz: Heere Ziele und ein weiterer Griff in die falsche Kasse

Allein die gesetzlichen Krankenkassen werden 2024 rund 100 Milliarden Euro für die rund 1800 Krankenhäuser…

Hilfsmittel

Neue Hilfsmittel innerhalb eines Jahres – mehr als 17.000 Mal technischer Fortschritt

Gesetzlich Versicherte und damit auch die Versicherten der BKK W&F haben Anspruch auf eine grundsätzlich…

Kommentar Thorben Weichgrebe

Bürokratie oder Schikane? Im Schwitzkasten von Markt und Gesetzgeber

Die Gesetzlichen Krankenkassen gehören zu den Kerninstitutionen des deutschen Systems der sozialen Sicherung. Ihre Funktion…

Ältere Beiträge

Businessman using a computer to document management concept, onl

„Digitale Identitäten können auch das Gesundheitssystem deutlich vereinfachen“

Für ein modernes Gesundheitswesen ist ein digitales Identitätsmanagement von zentraler Bedeutung. Für die Akzeptanz der…

Depressed woman

Erkältung oder Grippe – wie erkenne ich den Unterschied?

Ähnliche Symptome, unterschiedliche Dauer und Intensität Erkältungskrankheiten zählen in Deutschland zu den häufigsten Ursachen von…

Euro money

Geldverteilungsmaschine Risikostrukturausgleich

So finanziert sich die Gesetzliche Krankenversicherung Wer kennt es nicht, das Versicherungsprinzip von Beitrag und…

Childhood cancer. Mother and daughter with toy bunny in hospital

Kinderkrankengeld: Das gilt ab 2024

Erweiterungen trotz auslaufender Corona-Regelungen Erwerbstätige Eltern müssen oft zu Hause bleiben, wenn Kinder krank werden.…

Betriebliche Gesundheitsförderung

Im Fokus: Gesundheit am Arbeitsplatz Kita

Wie die BKK W&F den gesunden Alltag von Erzieherinnen und Erziehern unterstützt  Die Frage, ob…

Ärztin mit Tablet

Digital gegen Hautkrebs

Neue Vorsorgeleistung der BKK W&F Hautkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Er gilt…

Karriere

Herausforderungen und Überraschungen

100 Tage im Amt Für Politikerinnen und Politiker einer neuen Regierung sind die ersten 100…

Keine Ausgabe mehr verpassen? Hier abonnieren.